Aktuelle News
 

SUV-Neuheit Toyota RAV4 ab Ende Januar 2019 im Handel

14 Januar, 2019

Autobauer Toyota bringt am 26. Januar 2019 die SUV-Neuheit RAV4 in den Handel. Die fünfte Generation wird zu


Preisen ab 29.990 Euro angeboten, die Hybridvariante beginnt bei 32.990 Euro und ist damit 800 Euro günstiger als der Vorgänger. Der RAV4 wird in sechs Ausstattungslinien verfügbar sein, in der Hälfte davon exklusiv als Hybrid. Der neue Hybridantrieb sorgt für Normverbräuche von rund 4,5 Litern je 100 Kilometer. In der Allradvariante schickt ein zweiter Elektromotor zusätzliches Drehmoment an die Hinterachse, die Systemleistung steigt dann leicht von 218 PS (160 kW) auf 222 PS (163 kW).

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet laut Autobauer Toyota die „Club“-Variante für Benziner und Hybrid:
Sie umfasst unter anderem Klimaautomatik, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, das neue Toyota-Safety-Sense-System, adaptive Geschwindigkeitsregelanlage und ein Spurhaltesystem sowie 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sitz- und Lenkradheizung und den digitalen Innenspiegel „Smart View Monitor“. Optional sind unter anderem ein elektrisches Panorama-Schiebedach und das Technik-Paket mit vielen Extras erhältlich.

Exklusiv dem RAV4 Hybrid mit Frontantrieb vorbehalten ist die Ausstattung „Business Edition“. Dieses speziell für Geschäftskunden geschnürte Paket wurde im Vergleich zum Vorgängermodell um 890 Euro im Preis gesenkt. Aufbauend auf der Variante „Comfort“ sind unter anderem das Navigationssystem Touch & Go Plus, ein Toter-Winkel-Warner mit Rückfahrassistent, Sitzheizung vorn und ein Digitalradio an Bord. ampnet/jri

zurück zu den News       News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights