Aktuelle News
 

Automarke Opel: Neue Active-Sondermodelle mit Preisvorteil

10 Juli, 2018

Die Automarke Opel bietet die Edition-Varianten von Astra, Corsa und Zafira mit zusätzlichen


Ausstattungsdetails als Active-Sondermodelle an. Mit an Bord sind ein beheiztes Lederlenkrad, Sitzheizung, Velours-Fußraumteppiche und Chrom-Einstiegsleisten.
Im Fond kommt eine Wärmeschutzverglasung zum Einsatz. Serienmäßig sind Nebelscheinwerfer, Geschwindigkeitsregler und rückwärtige Einparkhilfe mit an Bord. Außen kommen Leichtmetallräder bis 17 Zoll zum Einsatz.
Standardmäßig verfügen alle Active-Sondermodelle über das standardmäßige Radio R 4.0 IntelliLink mit sieben Zoll großem Touchscreen samt Apple-Carplay- und Android-Auto-Kompatibilität.
Der Opel Corsa Active ist zum Einstiegspreis von 15.360 Euro erhältlich.
Der Astra und der Zafira kosten 21 545 Euro respektive 29.150 Euro.
Das „Feel Good-Paket“ oder das „Innovation-Paket“ können dazu bestellt werden. Sie verfügen je nach Modell über Front- und Rückfahrkamera, Parkpilot für Front und Heck, Zwei-Zonen-Klimaautomatik und Bi-Xenon- oder adaptive Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer. Durch die Paketlösung ergibt sich ein Preisvorteil von bis zu 1.180 Euro gegenüber den Einzeloptionen. ampnet/deg

Diese Berichte könnten sie auch interessieren:
Sparen Sie bei Ihrer Kfz-Steuer
Preisvergleich der Spritpreise
Sparen Sie beim Kraftstoffverbrauch
Sparen Sie bei Ihrer Autoversicherung

zurück zu den News       News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights