Aktuelle News
 

Winterfahrt auf Sommerreifen lebensgefährlich

18 November, 2014

Dass Reifen ein echtes Sicherheitsprodukt ist, ist bei den deutschen Autofahrern angekommen. Deshalb kaufen sie auch hauptsächlich Qualitätsreifen,


so ein Ergebnis der Umfrage von KÜS und der Fachzeitschrift "kfz-betrieb". Im September waren 83 Prozent der Autofahrer auf Sommerreifen unterwegs, 13 Prozent mit Ganzjahresreifen und schon vier Prozent mit Winterreifen.

Bedenklich ist, dass trotz der anstehenden Umrüstung auf Winterreifen 17 Prozent der Pkw-Halter weiterhin auf Sommerrädern fahren wollen. Unverständlich, denn laut KÜS besitzen 93 Prozent der befragten Autofahrer einen kompletten Winterräder-Satz.

Bei diesem Ergebnis ist zu fragen, ob die Reifenhersteller nicht genügend über die Problematik des Autofahrens mit Sommerreifen im Winter informiert haben. mid/wop

zurück zu den News       News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights