Aktuelle News
 

Wasserstoffenergie: Eine Wasserstofftankstelle kostet 1 Mio. Eu

21 November, 2011

Der Aufbau eines Versorgungsnetzes mit Wasserstofftankstellen ist kostenintensiv und die Wirtschaftlichkeit bleibt fraglich.
Bei der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie im Mobilitätsbereich sei es sehr fraglich, ob private Autofahrer sie jemals vollauf akzeptierten. Bei der Bereitstellung des Energieträgers werde "die Rechnung ohne den Wirt gemacht".


So lauten die wichtigsten Ergebnisse einer Studie des Dachverbandes MEW Mittelständische Energiewirtschaft Deutschland und der Freien Universität Berlin. Bei Autofahrern habe Wasserstoff das Image, gefährlich bis hoch explosiv zu sein.
Hinsichtlich des Aufbaus eines Versorgungsnetzes entstünden Herstellungs-, Vertriebs- und Bereitstellungskosten. In der öffentlichen Diskussion hierüber gingen die hohen Kosten für die Bereitstellung der Wasserstoff-Infrastruktur unter. Und da besonders die Anfangsinvestitionen zur Markteinführung, die auf eine Tankstelle zukämen. So koste eine Wasserstofftankstation rund eine Million Euro, was ein mittelständischer Tankstellenbetreiber nicht aufbringen könne.
Dass es auf die Betreiber aber ankomme, wenn mit einem Kraftstoff eine ausreichende Versorgung erreicht werden soll, zeige das Beispiel Erdgas. Das Versorgungsnetz sei dünn, weil oftmals kein wirtschaftlicher Betrieb möglich sei. Das beginne bei der Anfangsinvestition, die rund 150 000 Euro pro Zapfsäule ausmachten. Schon diesen Betrag scheuten die mittelständischen Tankstellenbetriebe. Einige von ihnen suchten als Lösung die Kooperation mit einem lokalen Gasunternehmen. Der Deal dabei: Das Gasunternehmen übernimmt die Investitionskosten und Erdgaslieferung. gz/mid Bildquelle: Daimler

Unsere Spartipps rund ums Auto:
Nur noch bis 30. November - günstige Versicherungsprämien durch unseren kostenlosen Online Kfz Versicherungsvergleich
Möglichkeiten der Kfz Steuerbefreiung
Kfz Steuer für alternative Antriebe
Vergleichen der täglichen Spritpreise - tankampel.de zeigt Ihnen wann Sie tanken sollen

zurück zu den News       News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights