Aktuelle News
 

Dieselverbrauch steigt, Benzinverbrauch sinkt

01 Januar, 2007

Benzinverbrauch sinkt weiter - Dieselverbrauch w?chst. Beim Benzinverbrauch geht es weiter abw?rts. Nach vorl?ufigen Berechnungen von Exxonmobil ging der Absatz von Ottokraftstoffen in Deutschland 2006 um 5,1 Prozent auf 22,2 Mio Tonnen zur?ck. Der Bedarf an Dieselkraft nahm in diesem Jahr dagegen um 1,8 Prozent zu und erreicht nun 29 Mio Tonnen.


Den st?rksten R?ckgang bei den Ottokraftstoffen erlebte Super Plus mit minus 14, 3 Prozent auf nur noch 0,6 Mio Tonnen.

Insgesamt wird der Prim?renergieverbrauch in Deutschland im Jahr 2006 den Sch?tzungen zufolgen aber um 1,5 Prozent ?ber dem des Vorjahres liegen. Exxonmobil f?hrt das auf den starken und langen Winter 2005/2005 sowie auf die anziehende Konjunktur zur?ck. Mit 26 Prozent am Prim?renergieverbrauch bleibt Mineral?l mit Abstand der wichtigste Energietr?ger in Deutschland. Erdgas holt aber mit inzwischen mit einem Anteil 23 Prozent deutlich auf.

Quelle: www.auto-reporter.net

zurück zu den News       News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights